المسرحية اليمانية في الصحف الالمانية

الكاتب : mn-alyaman   المشاهدات : 1,988   الردود : 41    ‏2006-06-30
      مشاركة رقم : 1    ‏2006-06-30
  1. mn-alyaman

    mn-alyaman عضو نشيط

    التسجيل :
    ‏2005-02-27
    المشاركات:
    388
    الإعجاب :
    0
    لو تريدون الترجمة انا مستعد بالرغم اني لااملك نظام وطابعه عربي وانما استخدم طابعة المجلس.

    http://www.taz.de/pt/2006/06/27/a0097.1/text

    الرجا ممن يجيد الالمانية يترجم وله جزيل الشكر
     
  2.   مشاركة رقم : 2    ‏2006-06-30
  3. الصلاحي

    الصلاحي مشرف سابق

    التسجيل :
    ‏2001-07-20
    المشاركات:
    16,868
    الإعجاب :
    3
    Jemens Präsident ändert seine Meinung
    Ali Abdullah Saleh beugt sich dem "Willen des Volkes" und tritt entgegen früheren Erklärungen bei den Wahlen im September nun doch wieder an. Vorausgegangen war eine monatelange inszenierte Kampagne von Ehrerbietung und Volkszorn
    VON KLAUS HEYMACH
    UND SUSANNE SPORRER

    Der jemenitische Präsident hätte Geschichte schreiben können. Bei der Wahl im September werde er nicht mehr antreten und nach fast drei Jahrzehnten freiwillig auf die Macht verzichten, hatte Ali Abdullah Saleh elf Monate lang immer wieder erklärt. Aber nun hat er es sich doch anders überlegt - nach einer Inszenierung von öffentlicher Ehrerbietung und Volkszorn, die zeigt, wie weit der Jemen von einer wahren Demokratie entfernt ist. Mit theatralischer Geste beugte sich Saleh am Wochenende "dem Willen des Volkes".

    Nach offiziellen Angaben waren es 1,5 Millionen Demonstranten aus dem ganzen Land, die den Präsidenten vor seiner Residenz in Sanaa drängten, die "Mission zu vollenden", wie es auf vorbereiteten Schildern und Bannern hieß. Die Ministerien wurden geschlossen, die Beamten zum Demonstrieren geschickt. Als Anreiz wurden aufputschendes Qat und Getränke verteilt. Für Saleh-Fans aus der Provinz standen nach Geschlechtern getrennte riesige Zelte bereit, wie sie sonst bei Massenhochzeiten zum Einsatz kommen.

    Fast alle gesellschaftlichen Kräfte hatten die Kandidatur zu einer nationalen Schicksalsfrage erklärt. Während bei den nachmittäglichen Qat-Sitzungen kaum einer daran zweifelte, dass Saleh auch die nächsten sieben Jahre noch Präsident sein wird, wurde in der Öffentlichkeit weiter gedroht und gebettelt. Geschäftsleute warnten, ihr Geld ins Ausland zu schaffen. Prediger in den Moscheen, die Zeitungen, Frauengruppen und Studenten appellierten an den Staatschef.

    So zweifelt jetzt niemand daran, dass der 64-Jährige im September haushoch gewinnt. Die Opposition konnte sich noch nicht einmal auf einen gemeinsamen Gegenkandidaten einigen. Entsprechend groß ist die Enttäuschung bei Sozialisten und Islamisten: "Das war eine Farce, noch dazu schlecht gespielt", klagt Mohammed Qahtan von der islamischen Islah-Partei.

    Mit Demokratie habe das nichts zu tun, sagt der frühere sozialistische Regierungschef des Südjemen, Haider Abu Bakr al-Attas. Mit der Pro-Saleh-Kampagne habe die Regierung eine "Wahl vor der Wahl" inszeniert.

    Dabei galt der Jemen lange Zeit als Vorbild für Demokratisierung auf der arabischen Halbinsel. Die USA unterstützten das Land für seine Kooperation in ihrem Antiterrorkampf. Immerhin war es Saleh gelungen, den Jemen stabil zu halten, Nord und Süd zu vereinigen und einst verfeindete Clans in die Regierung einzubinden. Doch die Entwicklung des Landes kommt nicht voran: Die Hälfte der Jemeniten kann nicht lesen, fast ebenso viele leben in Armut, und die Geburtenrate ist hoch. Die Ölvorräte gehen zur Neige, das Grundwasser ist jetzt schon knapp.

    Wie Saleh auf dieser Basis in den nächsten sieben Jahren seine "Mission vollenden" will, bleibt also fraglich. Vielen sei gar nicht bewusst, dass ein Leben ohne Stromsperren und Korruption möglich sei, kommentiert die Wochenzeitung Yemen Times. So, wie sich viele auch ein Leben ohne Ali Abdullah Saleh nicht vorstellen könnten.

    taz vom 27.6.2006, S. 10, 102 Z. (TAZ-Bericht), KLAUS HEYMACH / SUSANNE SPORRER

    Druckversion

    Mehr zum Thema finden Sie im taz-Archiv (seit 1986)

    Was ist Ihnen die Online-taz wert?

    Anzeigen

    كلام في الصميم:)
    شكرا لك اخي من اليمن
    وشكرا للصحيفة الالمانية
    صحيح مش عارف ايش كتبوا بس انا عارف صاحبنا ايش يكتبوا عليه

    ودمت بخير
     
  4.   مشاركة رقم : 3    ‏2006-06-30
  5. ابو الشباب

    ابو الشباب قلم فضي

    التسجيل :
    ‏2004-03-23
    المشاركات:
    4,895
    الإعجاب :
    8

    يا جماعة الخير ولا يهمكم أنا شا ترجم لكم الكلام المفيد على سطر سطر!

    Jemens Präsident ändert seine Meinung
    الرئيس اليمني والخرطة الكبرى

    Ali Abdullah Saleh beugt sich dem "Willen des Volkes" und tritt
    علي عبد الله صالح خرط خرطة "ساع خرطة فولكس"

    entgegen früheren Erklärungen bei den Wahlen im September nun
    قام هذا الرئيس في شهر سبتمبر وقال للناس انه ما عيترشحش لو يوقع ما وقع..

    doch wieder an. Vorausgegangen war eine monatelange inszenierte Kampagne von Ehrerbietung und Volkszorn
    لكنه قبل فترة جمع ناس كثير في ميدان يسموه سبعين وقال لهم " شانبحر معكم حتى النهاية فوق السفينة إلى بر الأمان" .. صدقوني انه مخريط رقم واحد..



    :D:
     
  6.   مشاركة رقم : 4    ‏2006-06-30
  7. mn-alyaman

    mn-alyaman عضو نشيط

    التسجيل :
    ‏2005-02-27
    المشاركات:
    388
    الإعجاب :
    0
    سوف اوافيكم بالترجمة هذا المساء
    ارجوا الانتظار وعدم تحريف النص
     
  8.   مشاركة رقم : 5    ‏2006-06-30
  9. ابو الشباب

    ابو الشباب قلم فضي

    التسجيل :
    ‏2004-03-23
    المشاركات:
    4,895
    الإعجاب :
    8

    ما عد بش داعي ياخي قد ترجمنا لهم خلاصة المقال بالمفيد المختصر..
    لا تتعب نفسك ولا شي..


    :D:
     
  10.   مشاركة رقم : 6    ‏2006-06-30
  11. الصلاحي

    الصلاحي مشرف سابق

    التسجيل :
    ‏2001-07-20
    المشاركات:
    16,868
    الإعجاب :
    3

    في الآنتظار
     
  12.   مشاركة رقم : 7    ‏2006-06-30
  13. عبد الرحمن حزام

    عبد الرحمن حزام كاتب صحفي

    التسجيل :
    ‏2005-04-03
    المشاركات:
    820
    الإعجاب :
    0
    [​IMG]



    [​IMG]
     
  14.   مشاركة رقم : 8    ‏2006-06-30
  15. الامام الصنعاني

    الامام الصنعاني عضو متميّز

    التسجيل :
    ‏2006-06-23
    المشاركات:
    1,771
    الإعجاب :
    0
    ابو الشباب ترجمته اقرب الي الواقع ...
     
  16.   مشاركة رقم : 9    ‏2006-06-30
  17. لواء بدر

    لواء بدر عضو نشيط

    التسجيل :
    ‏2006-02-23
    المشاركات:
    335
    الإعجاب :
    0
    الدكتاتور شايبيد الشعب عن بكرة أبية أن أفشلوة في الأنتخابات الصورية وأخاف أن يموت مرشح المعارضة قبل الأنتخابات بيوم .بأسلوب وحشي من أساليب الطاغية .
     
  18.   مشاركة رقم : 10    ‏2006-06-30
  19. jathom

    jathom قلم ماسي

    التسجيل :
    ‏2006-06-22
    المشاركات:
    12,498
    الإعجاب :
    0
    lebst du in deutschland? ich würde es gerne ins arabische übersetzen, aber ich habe kein arabisches keyboard
     

مشاركة هذه الصفحة